Liebe Freunde,

wir alle stellen uns aktuell die Frage nach den ursächlichen Hintergründen der momentanen Weltlage.

Ich bin bestrebt, diese Weltlage aus einer Meta-Ebene zu betrachten und diese anhand überprüfbarer Fakten aus verschiedenen Bereichen abzugleichen. Die Meta-Ebene ist eine übergeordnete – also eine ganzheitliche Ebene.

Gegenüber der Betrachtung der einzelnen Bereiche - wie Klima, Gesundheit, Gesellschaft usw. lässt sich aus der Meta-Ebene erkennen, „Was geschieht WARUM?“

Wundersamerweise werden wir gerade mit – im wahrsten Sinne des Wortes – unfassbar erscheinenden Ereignissen und Informationen überschüttet, die geeignet sind, uns eher zu verunsichern, als dass wir sie als Geschenke Gottes erkennen können. Unser Wissen ist ohnehin scheinbar schon bis zum Rand gefüllt. Und wodurch sollten wir die Geschenke von den Trugbildern unterscheiden?

An welches Wissen glauben wir…? Glauben wir überhaupt was wir Wissen? Was ist dran am Erwachen der Menschheit, an eine einer Erde 2.0, an unsere Chance, hier und jetzt unser Karma aufzulösen?

Wir brauchen ein fundiertes Verständnis über die Hintergründe des Wandlungsprozesses, denn:
Wir können Nichts manifestieren, was wir nicht aktzeptieren.
Die hinderliche Kraft der Zweifel.......

Dafür brauchen wir überzeugende Informationen
Überzeugend für unseren Verstand – damit sich unser höheres Selbst bedenkenlos entfalten kann…

Liebe Freunde, ich habe in den vergangenen 30 Jahren einen Großteil der Basis-Informationen zusammengetragen und sie mit den aktuellen Ereignissen abgeglichen. Dadurch ist nun ein Gesamtbild entstanden, dass mich eindeutig erkennen lässt, dass wir uns inmitten eines einzigartigen Szenarios befinden.

Das ist der Grund, aus dem ich mich entschlossen habe, die einzelnen Online-Seminare, die ich bereits angekündigt hatte, nun in EIN einziges Seminar zusammenzulegen. Am 12. Juli wird es losgehen. Ich hoffe, Ihr seid dabei!

© 2020 Dieter Broers

Anmeldung ab dem 01. Juli 2020 auf https://www.dieterbroers.com
Beginn des Seminars ab dem 12. Juli 2020

Kommentare powered by CComment